Das Leben ist endlich

Geschrieben von Dyami Millarson

Der Mensch lebt in der Gegenwart, als ob er ewig lebte. Ein Menschenleben ist jedoch besonder kurz. Weil ich mir seit langem immer mehr bewusst geworden bin von der Vergänglichkeit des Lebens, schätze ich es mehr, um Zeit zu verbringen mit denen, von denen ich ein hervorragendes Gefühl ungezwungener Behaglichkeit und Bequemlichkeit bekomme.

Mir ist es wichtig zusammen zu sein mit meinen Zeitgenossen, weil sie gleichzeitig mit mir am Leben sind, und mit ihnen Gemütlichkeit zu erfahren. Natürlich hoffe ich aber selber die zukunftigen Menschen zu treffen, die jetzt allen noch nicht geboren sind; ich möchte gerne die Zukunft erfahren, denn ich wünsche mir die Menschen der Zukunft kennenzulernen.

Weil ich meine, dass es noch Menschen geben wird in der Zukunft, möchte ich auch dasein und es erfahren mit meinem vollen und intakten Bewustsein. Ich werde darum nicht nur in der Gegenwart leben, um erfreut zu werden durch meine Zeitgenossen, aber auch werde ich mich für die Zukunft einsetzen, um erfreut zu werden durch die alle jetzt Ungeborenen, von denen ich noch vieles hören, sehen und lernen möchte.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s